cycleture-Produkttest: Agent von Fahrer

Der cycleture-Produkttest ist ein von mir persönlich durchgeführter Test von Produkten rund um das Thema Fahrradkultur. Es können also Fahrradteile, Fahrräder selbst, Taschen, Helme oder ähnliches sein. Jedes Produkt wird nach den gleichen Kriterien (Preisleistung, Verarbeitung und Qualität der Materialien, Funktionalität, Idee / Lösung / Kreativität, Nachhaltigkeit) beurteilt, auch wenn dies im ersten Moment komisch erscheint, aber die Kriterien sind so gewählt, dass sie auf fast alle Produkte zutreffen. Die Bewertung der Kriterien erfolgt zum einen durch einen kurzen beschreibenden Text und zum anderen durch eine Benotung von 1 (sehr schlecht) bis 10 (überragend). Alle Kriterien sind gleich gewichtet und der Durchschnitt aller Kriterien bildet die cycleture-Note.

Produktbeschreibung

Vor einiger Zeit gab es hier schon einmal einen Produkttest über ein Produkt der Berliner Marke Fahrer. Dieses Mal geht es um die Tasche Agent, die der Hersteller wie folgt beschreibt:

Ist Freude und Freiheit nicht schön. Wer fährt nicht gerne einmal mit seinem Fahrrad direkt vor die Lieblingsbar oder in den Park. Fixie, Singlespeed-Rad oder Cruiser haben quasi den klassischen Oldtimer oder das Cabrio ersetzt. Bei bestem Wetter genießt Du gerne einen Latte oder kühlen Drink und spielst mit dem iPad, und natürlich auch mit Deiner Freundin oder Deinem Freund. Zum Glück gibt es den “AGENT” von FAHRER, die iPad-Tasche für das Fahrrad. Eleganter kannst Du Dein iPad nicht transportieren. Alles was Spaß macht, passt rein. Den beschwerlichen Rest kannst Du zu Hause lassen.

Auch als Schultertasche eignet sich der “AGENT”. Einfach den Gurt befestigen, schon kannst Du das iPad durch die urbane oder natürliche Landschaft bewegen, auch zu Fuß. Der “AGENT” bietet zusätzlich Platz für das Iphone, Schlüssel u.ä.. Innen wird das iPad durch ein weiches Sleeve und eine Sicherheitsplatte geschützt. Die Tasche kann mit einer integrierten Halterung am Fahrrad befestigt und in Sekunden wieder abgenommen werden. Die flexible Halterung passt sich verschiedenen Durchmessern an.

Hersteller

Das Produkt Agent stammt, wie schon erwähnt, von der Berliner Firma Fahrer. Fahrer hat sich der Entwicklung und Kreation von nützlichen Accessoires für das tägliche Radeln in der Großstadt verschrieben. Ähnlich wie dieser Taschenhersteller Freitag aus der Schweiz werden die Fahrer-Produkt auch aus gebrauchten LKW-Planen hergestellt.

Bewertung der Kriterien

Verarbeitung und Qualität der Materialien

Die Tasche ist sehr robust. Die wichtigen Nähte sind doppelt genäht. Es kommen sehr strapazierfähige Materialien zum Einsatz. Das Hauptmaterial ist Bootsverdeckplane. Note: 10

Fahrer Agent – Front

Idee / Lösung / Kreativität

Die Idee eine Tasche im Rahmen zu verstauen ist nicht neu, aber sie ist sehr gut und Fahrer hat eine super Lösung entwickelt wie man Taschen am Rahmen befestigen kann. Die Befestigung am Rahmen besteht zum einen aus einer Klammer aus Gummi, die aus einem alten Reifen hergestellt zu sein scheint und einem Gurt mit Klett, der die finale Fixierung übernimmt sowie einer Öse aus Plastik durch die der Gurt zum fixieren gezogen wird. Note: 8

Funktionalität

Die Tasche lässt sich sehr leicht am Rahmen befestigen. Der Reisverschluss zum öffnen der Tasche geht einmal um die Tasche herum, was zunächst ungewohnt ist, allerdings ist es so möglich die Tasche sehr weit zu öffnen . Der Innenteil besteht aus zwei Platten, die das iPad schützen und der Tasche Stabilität geben. Neben dem iPad kann man noch andere kleinere Dinge verstauen. Wenn man also nur das iPad unterwegs benötigt ist die Tasche absolut super. Lässt man das Rad mal stehen kann die Tasche bequem mit einem Schultergurt getragen werden.  Note: 10

Nachhaltigkeit

Die Tasche gibt es aus LKW-Plane also komplett aus Kunststoff oder wie mein Testprodukt aus einer Plane aus der auch Bootsverdecke hergestellt werden. Kunststoff ist ja nun bekanntlich nicht besonders ökologisch und nachhaltig, aber da hier vor allem gebrauchte LKW-Planen wiederverwendet werden ist diese Tasche doch ziemlich nachhaltig: Note: 8

Preisleistung

Der Agent kostet 139,00 EUR, da die Tasche in Deutschland handgefertigt wird und die Verarbeitung sehr gut ist geht der Preis in Ordnung. Note: 7

Fazit
Wiedermals vielen Dank an Fahrer für das Übersenden eines Testprodukts. Nun aber zum Fazit. Die Tasche ist sehr gut konzipiert und verarbeitet. Das Recycling von benutzen Materialen find ich super. Aus meiner Sicht ist sie die beste iPadtasche auf dem Markt. Aus der Bewertung der einzelnen Kriterien ergibt sich:

cycleture-Note: 8,6

Fahrer Agent – Rückseite

Gerne könnt auch ihr mir Produkte zum testen vorschlagen. Schickt einfach eine Mail mit eurem Vorschlag und ich versuche dann das Produkt zum testen aufzutreiben oder ihr schickt es mir selbst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s